Geschwister-Scholl-Mittelschule

Schwarzenbach an der Saale

Elterninformation zur Schulöffnung

Das Kultusministerium informiert

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes

Die derzeit wichtigsten Infektionsschutzmaßnhamen an unserer Schule:

Die Klassen werden in Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern eingeteilt. Außer für die Abschlussklasse, die immer zweigeteilt präsent ist, werden in den anderen Klassen die Gruppen wochenweise in eine Gruppe mit Präsenz und eine Gruppe für Unterricht zuhause eingeteilt. Die Präsenzgruppe hat jeden Tag vier Stunden bis 11.05 Uhr. Die andere Gruppe wird zusätzlich zu ihren Aufgaben auch zum regelmäßigen Live-Unterricht eingeladen.

Die Schüler sind angehlten, sich beim Betreten des Klassenzimmers die Hände gründlich zu waschen, auf dem gesamten Schulgelände eine Maske zu tragen, außer im Unterricht. Die Husten- und Niesetikette ist genauso wichtig wie die weiterhin geltenden Abstandsregeln.

Pausenverkauf gibt es derzeit nicht, kann aber eventuell nach den Pfingstferien wieder angeboten werden.

Alle geltenden und aktuellen Bestimmungen zur Notbetreuung finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums, die über den Link oben verknüpft ist.

Formulare

Vordruck Entschuldigung 19 / 20


Anmeldung für die offene Ganztagesschule 20 / 21

Bedarfsabfrage Ferienbetreuung Sommer 20 / 21 -Informationsschreiben

Bedarfsabfrage Ferienbetreuung Sommer 20 / 21 -Rückmeldebogen

Kontakt

Adresse:
August-Bebel-Straße 30
95126 Schwarzenbach a. d. Saale
Telefon:
09284 / 968-0
Bitte nutzen Sie den Anrufbeantworter!
Fax:

09284 / 968-68

E-Mail:

Kontakt

Geschwister-Scholl-Mittelschule Schwarzenbach a. d. Saale

August-Bebel-Straße 30

95126 Schwarzenbach an der Saale

09284 / 968-0